Verabschiedung der langjährigen Kämmerin Elisabeth Dicker

Datum: 2017-05-03 10:46:41

Eine großartige Ära geht zu Ende.

Im Beisein aller Bediensteten von Verwaltung und Bauhof mit 2. Bürgermeister Hans Göller und 3. Bürgermeister Johannes Harrer hat Bürgermeister Helmut Krämer am 24.04.2016 die langjährige Kämmerin Elisabeth Dicker zum 01.05.2017 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Elisabeth Dicker ist seit 1.4.1972 im öffentlichen Dienst beschäftigt. Vom 1.4.1974 – 31.03.1986 war sie beim Markt Buttenheim angestellt.

Am 01.07.1986 begann ihre Arbeit beim Markt Heiligenstadt als Kämmerin.
Am 04.12.1990 übernahm sie die Leitung des Standesamtes.
Am 01.07.2012 wurde sie für 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt.

Am 01.07.2016 war Sie 30 Jahre Kämmerin beim Markt Heiligenstadt, d.h. 30 Mal Haushaltplanaufstellung und alles was damit verbunden ist. In Zahlen ausgedrückt sind das in etwa 225 Mio. € Haushaltsvolumen.

Bürgermeister Helmut Krämer sagte herzlichen Dank für das über 30-jährige Engagement, in der Sie in vorbildlicher Weise für den Markt Heiligenstadt gearbeitet hat. Im Anschluss wünschte Geschäftsleiter Rüdiger Schmidt im Namen aller Bediensteten, alles Gute und viel Gesundheit für den wohlverdienten Ruhestand.