Der Bürgerbus der Marktgemeinde Heiligenstadt

Ein spezieller Service für unsere Bürger! Bei einem Gemeindegebiet, das sich über 24 Gemeindeteile erstreckt, ist ein öffentliches Verkehrsmittel ja fast schon Pflicht. Daher unterhält die Marktgemeinde Heiligenstadt einen eigenen Bürgerbus, der dienstags und donnerstags den Bürgern und Touristen als Transportmittel zu einem sozialen Preis zur Verfügung steht. Der Bürgerbus fährt 30 Orte in 3 Landkreisen (Bamberg, Forchheim, Bayreuth) an.

Daneben stehen Ihnen natürlich auch die Busverbindungen des OVF/VGN zur Verfügung, die Sie hier Online abfragen können. Die Anschlußpunkte finden Sie in der Streckenkarte. Und wenn es weiter weg gehen soll: Die Reiseauskunft der Deutschen Bahn stellt ihnen den Fahrplan online zur Verfügung.

Fragen? Anregungen? Klagen?
Bitte wenden Sie sich an unser Bürgerbüro. Zuständig für unseren Bürgerbus ist Frau Schick.


Fahrpreise für den Bürgerbus, gültig ab 09/2016

Einzelfahrt

2,00 Euro

Einzelfahrt ermäßigt *

1,70 Euro

Hin- und Rückfahrt

2,60 Euro

Hin- und Rückahrt ermäßigt *

2,30 Euro

* Die ermäßigten Fahrscheine gelten für Kinder bis 12 Jahre, sowie Rentner


Bürgerbusfahrer gesucht

Haben Sie Interesse unseren Bürgerbus zu fahren?

Unser Bürgerbus fährt zwei Mal in der Woche seine Tour durchs ganze Gemeindegebiet. Viele Bürger nutzen diese Möglichkeit der Mobilität.
Zur Zeit sind vier Fahrer mit viel Idealismus und Freundlichkeit dabei. Damit das so weiter gehen kann, suchen wir ehrenamtliche Fahrer für unseren Bürgerbus.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Bürgerbüro, Hauptstraße 21. Hier erfahren Sie Weiteres


Vorherige Seite: Sicherheit & Bezahlung
Nächste Seite: Streckenkarte