Jagdvorsteher Markt Heiligenstadt i. OFr.

Ort Jagdvorstand Anschrift Telefon
Heiligenstadt-Stücht Herbert Dorsch Stücht 9 09198/588
Brunn Thomas Dietsch Brunn 2 09198/273
Herzogenreuth Thomas Schmitt Herzogenreuth 6 09505/804893
Hohenpölz Werner Konrad Hohenpölz 7 09198/8994
Kalteneggolsfeld Harald Distler Kalteneggolsfeld 14 09198/997677
Neudorf Herbert Hänchen Neudorf 11 09198/390
Oberleinleiter Heinz Hofmann Oberleinleiter 21 09198/715
Oberngrub Edmund Klaus Oberngrub 21 09198/559
Siegritz Reinhold Sponsel Siegritz 17 09198/791
Teuchatz Hans Möhrlein Teuchatz 6 09505/1630
Tiefenpölz-Lindach Roland Handwerger Tiefenpölz 11 09198/8954
Traindorf-Volkmannsreuth Friedhold Schmeußer Traindorf 32 09198/1325
Zoggendorf-Reckendorf-Burggrub Johannes Hösch Burggrub 7 ---



Jagdgenossenschaft Oberngrub

Einladung zur nichtöffentlichen Jagdversammlung

am Samstag, 27.01.2018, um 19.30 Uhr im Gasthaus Bittel

Alle Jagdgenossen sind recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Verlesung des Protokolls
  3. Jahresbericht
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Verwendung des Jagdpachterlöses
  7. Vorstellung der Jagdpachtinteressenten
  8. Jagdvergabe
  9. Wünsche und Anträge

Besitz- und Flächenveränderungen sind dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

gez. Edmund Klaus, Jagdvorsteher

Bekanntmachung

In der nichtöffentlichen Jagdversammlung am 27.01.2018 wurde zum Tagesordnungspunkt 6 folgender Beschluss gefasst:

Der Jagdpachterlös des Jagdjahres 2018 wird zum Unterhalt der öffentlichen Feld- und Waldwege verwendet.

Zum Tagesordnungspunkt 8:

Das Jagdrevier Oberngrub wird zum 01.04.2018 an Frank Wolf Kalteneggolsfeld 6A verpachtet.

gez. Edmund Klaus, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Herzogenreuth

Einladung zur nichtöffentlichen Jagdversammlung

am Freitag, den 16.02.2018, 19.30 Uhr, in der Gastwirtschaft Möhrlein, Herzogenreuth.

Hierzu sind alle Jagdgenossen herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll über die letzte Jagdversammlung
  3. Bericht des Jagdvorstehers
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung der Vorstandschaft und des Kassiers
  6. Beschluss über die Verwendung des Jagdpachterlöses
  7. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

Etwaige Änderungen der Eigentumsverhältnisse sind dem Jagdvorsteher zur Berichtigung des Jagdkatasters mitzuteilen.

gez. Thomas Schmitt, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Brunn

Einladung zur nichtöffentlichen Versammlung der Jagdgenossen

am Donnerstag, 22.02.2018 um 19:30 Uhr im Gemeinschaftshaus in Brunn.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Anpassung der Jagderlaubnisscheine
  7. Wünsche und Anträge

Eigentumsveränderungen sind zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

gez. Thomas Dietsch, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Traindorf/Volkmannsreuth

Einladung zur nichtöffentlichen Jagdversammlung

Am Freitag, 23.02.2018 findet um 19:30 Uhr im Krötentalstübla eine nichtöffentliche Jagdversammlung statt.


Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Kassiers
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Bericht des Jagdpächters
  7. Sonstiges Wünsche und Anträge

Bei Eigentumsveränderungen sind diese zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

gez. Friedhold Schmeußer, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Neudorf

Einladung zur nichtöffentlichen Versammlung der Jagdgenossen

am Dienstag, den 27.02.2018 findet um 19.30 Uhr im Landgasthof Pennig in Neudorf eine nichtöffentliche Jagdversammlung statt.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Bericht der Jagdpächter
  7. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Bei Eigentumsveränderungen sind diese zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

Neudorf, den 16.02.2018
gez. Herbert Hänchen
Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Eggolsheim IX - Tiefenstürmig

Jagdgenossenschaftsversammlung 2018

Am Donnerstag, 01. März 2018 findet um 19.00 Uhr im Schützenheim in Tiefenstürmig die nichtöffentliche Versammlung der Jagdgenossenschaft Tiefenstürmig statt.

Hierzu sind alle Jagdgenossinnen und Jagdgenossen herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft freut sich über zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung der Versammlung durch den 1. Jagdvorsteher
  2. Protokoll der letzten Jagdgenossenschaftsversammlung
  3. Bericht des 1. Jagdvorstehers
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
  6. Änderung des Jagdpachtvertrages (Wildschadensregelung) - Diskussion mit anschließender Beschlussfassung
  7. Beschlussfassung über die Verwendung des Jagdpachtschillings
  8. Wünsche und Anträge

Eingetretene Besitzänderungen an der jagdbaren Fläche, die eine Änderung im Jagdkataster notwendig machen, sind bis spätestens Montag, 26.02.2018 dem Jagdvorsteher Klaus Dehmel durch entsprechende Nachweise bekannt zu geben.

gez.

Klaus Dehmel, 1. Jagdvorsteher
Harald Bürger, Schriftführer



Jagdgenossenschaft Teuchatz

Einladung zur nichtöffentlichen Versammlung der Jagdgenossen

am Freitag, 02.03.2018 um 19:30 Uhr im Gemeinschaftshaus der FFW Teuchatz.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Wünsche und Anträge

Eigentumsveränderungen sind zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

Vor der Versammlung gibt es ein Essen.

gez. Hans Möhrlein, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Oberleinleiter

Einladung zur nichtöffentlichen Jagdversammlung

am Mittwoch, den 07.03.2018 um 20:00 Uhr im Gasthaus Ott Oberleinleiter.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Eigentumsveränderungen sind zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

gez. Heinz Hofmann, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Heiligenstadt i. OFr. / Stücht

Einladung zur nichtöffentlichen Versammlung der Jagdgenossen

am Mittwoch, 14.03.2018 um 19:30 Uhr im Gasthaus Aichinger in Heiligenstadt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Jagdvorstehers
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung von Kassier und Vorstandschaft
  5. Verwendung des Jagdpachterlöses
  6. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Eigentumsveränderungen sind zur Berichtigung des Jagdkatasters dem Jagdvorsteher mitzuteilen.

gez. Herbert Dorsch, Jagdvorsteher



Jagdgenossenschaft Kalteneggolsfeld

Einladung zur nichtöffentlichen Jahreshauptversammlung

am Samstag, 17.03.2018 um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus in Kalteneggolsfeld.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Jagdvorstehers

3. Änderung des bestehenden Jagdpachtvertrages

4. Kassenbericht

5. Entlastung der Vorstandschaft und des Kassiers

6. Beschlussfassung über die Verwendung des Jagdpachterlöses

7. Wünsche und Anträge

Jede durch Eigentumswechsel eingetretene Veränderung der Besitzverhältnisse ist binnen einer Woche nach Eintritt durch Vorlage der erforderlichen Unterlagen beim Jagdvorsteher nachzuweisen.

gez. Harald Distler, Jagdvorsteher


Vorherige Seite: Müllabfuhr
Nächste Seite: Feldgeschworene Stand Januar 2016